Lyrisch-musikalischer Abend

Die Cranach-Stiftung und die Stadtkirchengemeinde laden herzlich ein zu einem lyrisch-musikalischen Abend unter freiem Himmel: Poesie unterm Himmelszelt – Cranach-Hof, Schlosstrasse 1, 25. Juli 2018, 21 Uhr. Im Mittelpunkt stehen Gedichte über himmlische Engel und über Sterne am Himmel, die Eva Löber, Leiterin der Cranach-Stiftung, und Johannes Block, Pfarrer der Stadtkirchengemeinde, rezitieren. Stimmungsvolle Musik spielt die Flötistin Frauke Groß.

Weiterlesen

Elbe-Gottesdienst

Gottesdienst an der Elbe | 28.7. | 14 Uhr
2014 und 2017 haben wir Abendgottesdienste an der Elbe gefeiert. Und wer dabei war schwärmt noch heute von dieser besonderen Stimmung. In diesem Jahr feiert die Stadtkirchengemeinde Wittenberg dort am 28. Juli um 14.00 Uhr einen Gottesdienst mit Taufe und anschließendem Kirchenkaffee unter freiem Himmel. Dazu laden wir Sie herzlich ein auf das Gelände der Wassersportgemeinschaft Wittenberg 1962 e.V., Dresdener Straße
175.

Weiterlesen

Kirchensanierung: Aktueller Stand

Generalsanierung der Stadtkirche Wittenberg: Helfen Sie mit! >> Die Stadtkirche Wittenberg ist das „Juwel von Wittenberg“, heißt es in einem Reisebericht, der in einer Schweizer Tageszeitung erschienen ist. Das bauliche Ergebnis der Generalsanierung begeistert viele Wittenberger und Besucher der Lutherstadt. „Hier wurde jeder Euro gut investiert“, meinte eine Wittenbergerin voller Stolz, als sie ihre Gäste in die Stadtkirche führte. Mit der Einweihung der drei neuen Fenster in der Südvorhalle am Reformationstag wurden die Sanierungsarbeiten sichtbar gekrönt und abgeschlossen.

Weiterlesen

Willkommen

Die Evangelische Stadtkirchengemeinde versammelt viele Menschen an einem bedeutenden Ort der Kirchengeschichte. Die Hauptkirche der Gemeinde, die Stadt- und Pfarrkirche St. Marien, hat in aller Welt einen bekannten Klang. Hier predigte der Reformator Martin Luther (1483-1546) und wirkte Johannes Bugenhagen (1485-1558) als erster lutherischer Pfarrer. Hier begann die Tradition der evangelischen Gottesdienste in deutscher Sprache, mit Gemeindegesang und mit der Kommunion des Abendmahls in beiderlei Gestalt (Brot und Wein). Die Stadtkirche wird deshalb auch als die „Mutterkirche der Reformation“ bezeichnet. >> Weiterlesen

Generalsanierung 2017

Kirchensanierung: Aktueller Stand

Generalsanierung der Stadtkirche Wittenberg: Helfen Sie mit! >> Die Stadtkirche Wittenberg ist das „Juwel von Wittenberg“, heißt es in einem Reisebericht, der in einer Schweizer Tageszeitung erschienen ist. Das bauliche Ergebnis der Generalsanierung begeistert viele Wittenberger und Besucher der Lutherstadt. „Hier wurde jeder Euro gut investiert“, meinte eine Wittenbergerin voller Stolz, als sie ihre Gäste in die Stadtkirche führte. Mit der Einweihung der drei neuen Fenster in der Südvorhalle am Reformationstag wurden die Sanierungsarbeiten sichtbar gekrönt und abgeschlossen.

Weiterlesen ...

Aktuelles

Lyrisch-musikalischer Abend

Die Cranach-Stiftung und die Stadtkirchengemeinde laden herzlich ein zu einem lyrisch-musikalischen Abend unter freiem Himmel: Poesie unterm Himmelszelt – Cranach-Hof, Schlosstrasse 1, 25. Juli 2018, 21 Uhr. Im Mittelpunkt stehen Gedichte über himmlische Engel und über Sterne am Himmel, die Eva Löber, Leiterin der Cranach-Stiftung, und Johannes Block, Pfarrer der Stadtkirchengemeinde, rezitieren. Stimmungsvolle Musik spielt die Flötistin Frauke Groß.

Weiterlesen ...