Reformationsfest 2017

Die Stadtkirchengemeinde Wittenberg lädt herzlich ein zur Feier des Reformationstages am 31. Oktober. Nehmen Sie teil an den Veranstaltungen und Angeboten am Originalschauplatz der Reformation!
10:00 Uhr • Stadtkirche: Festgottesdienst, Dialogpredigt: Landesbischöfin Ilse Junkermann und Bischof Dr. Gerhard Feige (Bistum Magdeburg), mit Kindergottesdienst
11:30 Uhr • Stadtkirche: Danksagung Generalsanierung und Einweihung des künstlerischen Glasfensters im Südportal in Anwesenheit der Künstlerin Professorin Christine Triebsch, des Ministerpräsidenten des Landes Sachsen-Anhalt, der Landesbischöfin Ilse Junkermann und von Gunther Emmerlich, Schirmherr der ... Weiterlesen

Werkstattfotos Südportalfenster

Die Evangelische Stadtkirchengemeinde Wittenberg beauftragte im vergangenen Jahr die Künstlerin Christine Triebsch, diesen reformationsgeschichtlich bedeutsamen Ort mit einem zeitgenössischen Kunstwerk zu bereichern. Christine Triebsch hat die drei Fenster des Südportals, das als Besucherhaupteingang der Stadtkirche St. Marien genutzt wird, neu gestaltet. Die Einweihung erfolgt beim Festgottesdienst am 31. Oktober 2017 um 10 Uhr. Jetzt gibt es 8 Aufnahmen des Arbeitszustandes der Fenster aus der Werkstatt der Glasmalerei Peters (Paderborn) vom 19.09.17 >> Pressemeldungen

Weiterlesen

Kirchensanierung: Aktueller Stand

Für die Kirchengemeinde ist das Reformationsjahr ein willkommener Anlass, die kunstgeschichtlich bedeutenden Kunstwerke der Stadtkirche mit einem Werk zeitgenössischer Kunst zu bereichern – gleichsam als ein bleibender „Fingerabdruck unserer Zeit“. Nach eingehenden Beratungen mit Experten beschloss der Gemeindekirchenrat, die Künstlerin Christine Triebsch mit der Gestaltung der Fenster zu beauftragen. Christine Triebsch ist als Glasmalerin bekannt und renommiert. Sie hat zahlreiche Fenstergestaltungen für sakrale Bauten realisiert. Als Professorin für Malerei/Glas leitet sie die Klasse „Bild, Raum, Objekt, Glas“ an der Burg Giebichenstein ... Weiterlesen

Reformationsfest 2017

Die Stadtkirchengemeinde Wittenberg lädt herzlich ein zur Feier des Reformationstages am 31. Oktober. Nehmen Sie teil an den Veranstaltungen und Angeboten am Originalschauplatz der Reformation!
10:00 Uhr • Stadtkirche: Festgottesdienst, Dialogpredigt: Landesbischöfin Ilse Junkermann und Bischof Dr. Gerhard Feige (Bistum Magdeburg), mit Kindergottesdienst
11:30 Uhr • Stadtkirche: Danksagung Generalsanierung und Einweihung des künstlerischen Glasfensters im Südportal in Anwesenheit der Künstlerin Professorin Christine Triebsch, des Ministerpräsidenten des Landes Sachsen-Anhalt, der Landesbischöfin Ilse Junkermann und von Gunther Emmerlich, Schirmherr der Spendenkampagne der Generalsanierung der Stadtkirche
16:00 Uhr • Bugenhagenhaus: „Luther für Einsteiger. Schlaglichter aus dem Leben und Werk des Reformators“ mit Stadtkirchenpfarrer Dr. Johannes Block und Studienleiter PD Dr. Alf Christophersen; am Flügel: Michél Kautzsch
18:30 Uhr • Stadtkirche: Jubiläumskonzert am Reformationstag „Ich stehe hier und – singe“!
J. S. Bach Kantate 21 „ich hatte viel Bekümmernis" - André Jolivet "Suite liturgique" - Felix Mendelssohn Bartholdy "Wie der Hirsch schreit"
Wittenberger Kantorei mit Solisten und Orchester St. Marien
Leitung: Heike Mross-Lamberti

Generalsanierung 2017

Kirchensanierung: Aktueller Stand

Für die Kirchengemeinde ist das Reformationsjahr ein willkommener Anlass, die kunstgeschichtlich bedeutenden Kunstwerke der Stadtkirche mit einem Werk zeitgenössischer Kunst zu bereichern – gleichsam als ein bleibender „Fingerabdruck unserer Zeit“. Nach eingehenden Beratungen mit Experten beschloss der Gemeindekirchenrat, die Künstlerin Christine Triebsch mit der Gestaltung der Fenster zu beauftragen. Christine Triebsch ist als Glasmalerin bekannt und renommiert. Sie hat zahlreiche Fenstergestaltungen für sakrale Bauten realisiert. Als Professorin für Malerei/Glas leitet sie die Klasse „Bild, Raum, Objekt, Glas“ an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle.

Weiterlesen ...

Aktuelles

Reformationsfest 2017

Die Stadtkirchengemeinde Wittenberg lädt herzlich ein zur Feier des Reformationstages am 31. Oktober. Nehmen Sie teil an den Veranstaltungen und Angeboten am Originalschauplatz der Reformation!
10:00 Uhr • Stadtkirche: Festgottesdienst, Dialogpredigt: Landesbischöfin Ilse Junkermann und Bischof Dr. Gerhard Feige (Bistum Magdeburg), mit Kindergottesdienst
11:30 Uhr • Stadtkirche: Danksagung Generalsanierung und Einweihung des künstlerischen Glasfensters im Südportal in Anwesenheit der Künstlerin Professorin Christine Triebsch, des Ministerpräsidenten des Landes Sachsen-Anhalt, der Landesbischöfin Ilse Junkermann und von Gunther Emmerlich, Schirmherr der Spendenkampagne der Generalsanierung der Stadtkirche
16:00 Uhr • Bugenhagenhaus: „Luther für Einsteiger. Schlaglichter aus dem Leben und Werk des Reformators“ mit Stadtkirchenpfarrer Dr. Johannes Block und Studienleiter PD Dr. Alf Christophersen; am Flügel: Michél Kautzsch
18:30 Uhr • Stadtkirche: Jubiläumskonzert am Reformationstag „Ich stehe hier und – singe“!
J. S. Bach Kantate 21 „ich hatte viel Bekümmernis" - André Jolivet "Suite liturgique" - Felix Mendelssohn Bartholdy "Wie der Hirsch schreit"
Wittenberger Kantorei mit Solisten und Orchester St. Marien
Leitung: Heike Mross-Lamberti